Rolltor

Nur die Rolltor hat im Standard der elektrischer Antrieb, und das versichert komfortable Bedienung.

Die Steuerung ist durch innere und äußere Umschalter mit Schlüßel. In Fall die Stromausfall, kann man die Rolltor mit Kurbel aufmachen. Geschlossene Bauweise garantiert die Sparsamkeit von Platz. Man kann auch die Tor mit Fernbedienung haben (Zuschlag). Sicherheitsbremse ist im Standard zur Toren mit Fläsche über 9m2, kleinere Toren kann man zusätzlich mit diese Bremse ausstatten. Jahrelange Nutzung versichert die die hoch Qualität von Aluminium.

  • die Torschleuse wurde aus Alu-Profilen mit FCKW-freier PU-Schaumfüllung gefertigt 
  • im unteren Randprofil wird eine bodenbündige Kammerdichtung aus Gummi montiert
  • die Torschleuse bewegt sich an vertikalen Aluminiumführungen entlang und wird auf der Tuchwelle aufgewickelt
  • Aluminiumführungen werden an den Seitenrändern der Öffnung montiert
  • die Führungen sind mit Bürstendichtungen ausgestattet
  • standardmäßiger Antrieb
  • in der Tuchwelle angebrachter Rohrzylinder


 

Die Blockade des Torpanzers
Die Blockade des Torpanzers
Fotozellen
Fotozellen
Abstandhalter
Abstandhalter
Das Notöffnen des Tores von innen
Das Notöffnen des Tores von innen
Das Notöffnen des Tores von außen
Das Notöffnen des Tores von außen
Es gibt Möglichkeitdie Ausführung der Toren in verschiedene Gestalten.
Es gibt Möglichkeitdie Ausführung der Toren in verschiedene Gestalten.

Kolory RAL

Partners
  • DRE producent drzwi
  • Drutex producent okna - drzwi - rolety
  • Wiśniowski producent okna - drzwi - rolety
  • DAKO producent okna - drzwi - rolety
Kraina Okien s.c. Katarzyna Urbanowicz, Piotr Dubicki
Günstige Fenster und Türen aus Polen mit Einbau
Tadeusza Kościuszki 109 lok. 2U, Breslau 50-442, Polen
Phone: +48 71 324 17 55 Fax: +48 71 729 69 98 wroclaw@kraina-okien.pl